Zurück zur Startseite

Wartungsfenster für OpenShift

Ein wesentlicher Bestandteil der Sicherheitsmaßnahmen bei nine.ch ist die ständige Anpassung an neue Gegebenheiten. Um sicherzustellen, dass unsere OpenShift Cluster mit den neuesten Sicherheitspatches und Funktionen ausgestattet sind, führen wir nun ein Wartungsfenster für Openshift ein.

Dieses Wartungsfenster findet alle zwei Wochen, am ersten und dritten Montag des Monats, von 18.00 bis 22.00 Uhr, Züricher Zeit statt.

In diesem Zeitraum werden verschiedene Wartungsarbeiten, wie z.B. die Installation von Sicherheitsupdates, durchgeführt.

In der Regel haben Wartungsarbeiten keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit der Dienste. Gelegentlich kann es jedoch vorkommen, dass ein Systemneustart erforderlich wird und durchgeführt wird. Bitte lesen Sie unseren Artikel Openshift Best Practices, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie die möglichen Ausfallzeiten für Ihre Anwendungen minimieren können.

Haben Sie die gewünschten Informationen nicht gefunden?

Kontaktieren Sie unseren Support:

+41 44 637 40 40 support@nine.ch