Zurück zur Startseite

Wie erfasse ich eine Domain-Weiterleitung?

Besitzen Sie mehrere Domains welche auf die selbe Webseite verweisen sollen? Folgend finden Sie eine kleine Anleitung wie und wo Sie diese Weiterleitungen einrichten können.

  1. Loggen Sie sich auf cockpit.nine.ch mit Ihrem Login ein und gehen Sie zum Reiter DNS.
  2. Fügen Sie eine Weiterleitung mit Klick auf Domain erstellen hinzu
  3. Als Typ wählen Sie aus der Dropdown-Liste Weiterleitung aus
  4. Das Ziel der Weiterleitung können Sie nun im Feld Ziel-URL definieren
    • Beachten Sie bitte, dass die Ziel-URL im kompletten Format mit http:// am Anfang angegeben werden muss.
  5. Speichern Sie die Weiterleitung mit Klick auf Domain erstellen

Diese DNS-Weiterleitungen können nur mit der Basisdomain (example.com) oder mit einer Subdomain (subdomain.example.com) erstellt werden. Weiterleitungen für spezifische Ordner/Dateien wie beispielsweise http://example.com/datei.php zu http://subdomain.example.com/anderedatei.php sind so nicht möglich. Solche Weiterleitungen können aber mit einer .htaccess Datei realisiert werden.

Technischer Hintergrund

Es werden zwei DNS-Einträge benötigt: Ein A-Eintrag welcher auf die IP von forward.nine.ch zeigt und einen TXT-Eintrag, welcher die Ziel-URL enthält.

Wenn Sie also (www.)example.org auf http://www.example.com/ umleiten möchten, ergibt das die folgenden Einträge:

Uploaded Image

Wenn Sie nur eine Subdomain weiterleiten möchten, kann für diese ein CNAME in Verbindung mit einem TXT-Eintrag (mit -forward) verwendet werden. Nachfolgend ein Beispiel wie eine Weiterleitung von www42.example.org nach http://www.example.com/ aussähe:

Uploaded Image

Haben Sie die gewünschten Informationen nicht gefunden?

Kontaktieren Sie unseren Support:

+41 44 637 40 40 Support Portal support@nine.ch